PVC

Headcel Hypromellose dient als primäres und sekundäres Suspensions-Hilfsmittel bei der PVC Suspensionspolymerisation. Es funktioniert als Teilchengrößen-Regler, und erhöht die Porosität der PVC-Partikel und in der Folge eine verbesserte Weichmacher-Absorption.

Die Zunahme der Porosität geht auf Kosten der Schüttdichte. Durch das Hinzufügen der richtigen Art und Menge von Hypromellose kann das Gleichgewicht zwischen der Dichte und Porosität des PVC optimiert werden.

Produkte

PVC

  • HPMC