Pharmazeutische Industrie

Celluloseether sind die am häufigsten verwendeten Polymere in hydrophilen Matrix kontrollierten Release-Systemen. Das Molekulargewicht der Celluloseether bestimmt die Release-Eigenschaften des Endprodukts.

Durch sorgfältige Anpassung der Kettenlänge des Polymers können Kunden ihr gewünschtes Endprodukt entwickeln. Das Löslichkeitsniveau des Medikaments, das freigegeben werden muss, bestimmt den geeigneten Headcel-Grade.

Die folgenden Headcel Produkte eignen sich für den Einsatz in pharmazeutischen Anwendungen:

Klicken Sie auf ein Produkt um weitere Informationen zu erhalten.

Produkte

Pharmazeutische Industrie